0871 205 19 740 info@physio-klima.de

Physiotherapie

Physiotherapie

Physiotherapie beschäftigt sich sowohl mit den Beschwerden als auch den Funktionseinschränkungen des Patienten.

Durch äußerliche Anwendung von verschiedenen Behandlungstechniken kann v.a. die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers wiederhergestellt, verbessert und erhalten werden.

Folgende Behandlungstechniken biete ich an:

klassische Massage

Klassische Massage gilt als eine der ältesten Behandlungsmethoden. Sie ist die äußerliche, manuelle Behandlung bei Beschwerden im Bereich des Bewegungsapparates durch Druck, Zug, Schütteln, Streichen und Klopfen.

Physiotherapie/Krankengymnastik

Die Physiotherapie ist ein natürliches Heilverfahren, das sowohl auf passiven (durch äußere Kräfte, zum Beispiel vom Therapeuten geführten) als auch aktiven (selbständig ausgeführten) Bewegungen basiert. Auf diese Weise sollen körperliche Fehlentwicklungen korrigiert und Heilungsprozesse eingeleitet oder unterstützt werden.

Manuelle Therapie

Manuelle Therapie sind spezielle Behandlungstechniken, um die Beweglichkeit in den Gelenken wiederherzustellen und Blockaden zu lösen.

Manuelle Lymphdrainage

Ziel der Behandlung ist es, die reduzierte Pumpfunktion des Gefäßsystems zu unterstützen. In erster Linie dient die manuelle Lymphdrainage der Entstauung von geschwollenem Gewebe. Durch spezielle Handgriffe wird die angestaute Flüssigkeit in Richtung des zuständigen Lymphsystems geleitet.

Sportphysiotherapie

Teilgebiet der Physiotherapie, das in Zusammenarbeit mit Sportmedizinern die Prävention u. Behandlung von Sportverletzungen, die Betreuung von Sportlern in Training und Wettkampf sowie die Rehabilitation nach Sportverletzungen (z.B. Vermeidung von Immobilisationsschäden) beinhaltet.

Kinesiotaping

Kinesiologisches Tape ist ein elastisches, textiles, buntes Klebeband, welches in der Alternativmedizin und im Leistungssport Verwendung findet. In den Behandlungsbedarf angepassten Techniken wird es auf die Haut aufgebracht, um so gesundheitsfördernde Wirkungen zu erzielen.

Osteopathische Behandlungstechniken

Der Patient wird in der Osteopathie in seiner Ganzheit betrachtet. Das Ziel ist die Wiederherstellung einer gewissen Ordnung und Intaktheit im Körper durch spezielle Behandlungstechniken.

Cranio-mandibuläre Dysfunktionen (CMD)

Schmerzen und Funktionsstörungen im Bereich der Kaumuskulatur und/oder des Kiefergelenks werden mit spezifischen Behandlungstechniken therapiert. Eine enge Zusammenarbeit mit dem behandelnden Zahnarzt/ Kieferchirurgen wäre sinnvoll.

Online Termine

Ihren Wunschtermin einfach online vereinbaren!